06.01.2013

Headless Man

Wieder mal was Neues aus der hauseigenen LoFi-Unterhaltungsschmiede. Diesmal ein kleiner Clip zu unserer Glanztat aus dem Jahr 2000. Der Text ist natürlich, wie gewohnt, unterirdisch, Sie wissen schon... wir waren jung und... ;o)



Das Goldstück stellte zudem die erste Digitalaufnahme (vorher wurde so was noch live auf Kassetten [die viereckigen Dinger mit dem langen Band drin] getrümmert) unseres Hausorchesters dar. In den Tiefen der Archive lungert auch noch die Erstfassung herum, aber dazu kommen wir vielleicht ein anderes mal... ;o)


Gorf »Headless Man« (2000)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. But I listened the first version? xD I can't remember!! Como mola again!! haha

      Löschen
    2. I will upload it the next days... (but first I will send you a mp3.). ;o)

      Löschen
  2. I love the power and the adrenaline in it! This is really great, my friend! It's on repeat :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)