06.09.2012

die Leiden des J.

Der Wanderweg zum Zirkelstein (Sächsische Schweiz, Reinhardtsdorf Schöna) führte unlängst über einen Friedhof, auf dem ein als, wenn ich mich recht erinnere, Bauernbarockkirche angepriesenes Gotteshaus, besichtigt werden kann. Dort sieht man viel biblische Holzmalerei, Jesus hatte scheinbar ein beschissenes Leben. Von Anfang bis Ende, wenn man den Bildern glaubt (frühzeitliche Comics quasi, für alle, denen die Bibel zu lang zum Lesen ist).

Die Beschneidung unseres Heylandes. Das Gemälde zeigt nicht weniger als sieben erwachsene Menschen, die nötig wahren um die heilige Vorhaut in den Griff zu bekommen. Respekt, Leute!

Geblutet hat der Meister auch wie nichts gutes. Warum er an einem Baum anstelle des liebgewonnenen Kreuzes baumelt, weiß nur der Künstler...

So, liebe Kinderlein, soviel zur heutigen Bibelstunde, danke für die Aufmerksamkeit. Und passt immer schön auf euch auf... schnipp schnapp... ;o)

Mägo de Oz »Fiesta pagana« (»Finisterra« , 2000)

Kommentare:

  1. »Blut, Blut, Räuber saufen Blut. Raub und Mord und Überfall sind gut.« und »Die Kirche hat einen guten Magen, hat ganze Länder aufgefressen und doch noch nie sich übergessen.« Warum mir gerade Subway to Sally und Goethe zum Thema einfallen, weiß ich auch nicht. Ich kram mal weiter in meiner Assoziationskettenkiste: »Den Bürger zur Ader lassen.«, »Den Bürger schröpfen.«, »An der Kasse bluten müssen .«, »Blutfehde, -schande, -tat, -schuld, -spende, -opfer usw.« *g* »Blut ist ein ganz besondrer Saft.«

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben. Und wenn schon der Chef vom Ganzen geblutet hat, wie das sprichwörtliche angestochene Schwein, dann muss es was besonderes sein... ;o)

      Löschen
  2. Oh my God... This Jesuchrist is so bloody!! For me the best son of Mago de öz is this: http://www.youtube.com/watch?v=OPdrbXZCkv4 ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Listening to it... not bad! Better for those, whose understand the lyrics. Or may be not, I don´t know... ;o)

      Löschen
  3. Antworten
    1. not by me... photos taken in a church near dresden... ;o)

      Löschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)