18.09.2012

Tittenalarm royal!!!

Muss man sich mal vorstellen: Über 350 Jahre (grob übern Daumen) nach Erfindung der Guillotine und über 100 Jahre nach Erfindung des BHs verklagt das nicht ganz so feine aber immerhin adlige Geschlecht der Windsors die Boulevardpresse (Brüller, wenn nicht gar ein Brüller in sich, ergo ein Doppelbrüller), weil wiedermal ein paar britische Hupen abgelichtet und publiziert wurden. Dabei machen sie sich doch so gerne nackig (Nacktbillard!), die sogenannten Royals. Warum auch nicht, wenn man hochdurchlaucht von den urväterlichen Ahnen abstammt (wir erinnern uns, Adam trug immerhin ein Ahornblatt vor dem kapitalen [muss kapital gewesen sein, hat ja immerhin nicht weniger als eine Welt damit bevölkert!] Gemächt, Eva zog obenrum blank, diese biblischen Ferkel!).

Die Queen ist sicherlich not amused, aber wen kümmert´s? Wer lang hat, kann lang tragen, oder so, war mal ne alte Binse... ;o)


Twisted Sister »Tonight« (»Love Is For Suckers«, 1987)

Kommentare:

  1. Witzig ist, das Adam und Eva ihre Scham spontan mit einem Ahornblatt bedeckt haben sollen, nachdem sie vom Baum der Erkenntnis einen Apfel stahlen und aßen. Glaubwürdiger wäre da wohl ein Blatt vom Apfelbaum gewesen. Oder gab es damals Ahornbäume die als Früchte Äpfel trugen? Blödsinn. In Wahrheit steht nirgendwo geschrieben, daß der Baum ein Apfelbaum war. Es ist nur vermerkt, daß die Beiden sich Feigenblättern um die Hüfte schwungen. (Genesis, 3.7) Daher ist zu vermuten, daß die Feige der Ursprung allen Übels ist.
    Aber das haben alle Religionen gemein: Der Glaube ersetzt die Logik. Ende der Bibelstunde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist mir bisher nie aufgefallen, interessant!

      Löschen
    2. Da danke ich dem ehrenwerten Onlinepfarrer für die aufklärenden Worte, hehe.

      PS: Genesis mit Phil Collins oder noch mit Peter Gabriel?

      Löschen
  2. Antworten
    1. Haha, und Innozenz III. saß hinter dem Schlagzeug. Das waren noch Zeiten!

      Löschen
  3. War das nich 'Wer lang hat kann lang hängen lassen'?

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre die ordinäre Variante. Da der Channel666 aber an sich von feinster Etikette ist... hüstel. ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha! Brilliant comparison. I really hope they never catch the queen topless (vomit).

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)