21.04.2013

Père Lachaise



Als ich gestern in alten Bildern nach dem Grab von Gilbert Bécaud suchte, fiel mir auf, dass da noch einige Aufnahmen vom Pariser Friedhof Père Lachaise lungerten, die ich noch mal verwursten wollte. Dieser Friedhof ist das absolute Muss in der französischen Hauptstadt, wenn man sich denn für so was interessiert, und der Touristenmagnet schlechthin, weil er die beiweitem höchste Promidichte aufweist. Der absolute Klassiker ist, dass man dieselben Leute mehrmals trifft, wenn alle das Grab von Jim Morrison suchen und man sich dauernd gegenseitig nach dem Weg fragt. ;o)

Pond »Supernova« (1982)

Kommentare:

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)