01.07.2010

3 Wahlgänge später

Eine alte Fussballfloskel weiß, dass das Spiel 90 Minuten hat. Die Wahl eines neuen Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung dauerte geringfügig länger. So, nun haben die das auch geklärt. Der neue Horst heißt, wie erwartet, Christian. Da gratulieren wir, da freuen wir uns! Halali!

Muss was feierliches her... ;o)


Manowar »Herz aus Stahl (live)«

Kommentare:

  1. Das passt ja ganz gut, seine Frau hat ja auch schon eine Tätowierung. Das wird eine wilde Amtszeit, schnallt euch alle an der „Wulf“ kommt.;)
    -Minimi.

    AntwortenLöschen
  2. Total crazy... der FenrizWulff, hehe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)