16.08.2010

Musikalischer Hofabend XIII

Zum 13. mal fliegen am Freitag, den 20. August 2010 ab 20.00 in der Buchbar die akustischen Gitarren tief. Mit dabei sind unter anderem Blauson, Messias Makarow und Sylvia. Zu finden ist das ganze im Sonnenhof, Alaunstraße, Dresden Neustadt (Eingang, wenn man davor steht, rechts neben der Kunsthofpassage).

Man sieht sich. ;o) So, nun aber lieber noch was kräftiges zum Abendbrot...


Samael »I« (»Eternal«, 1999)

PS: Habe soeben festgestellt, das in der Schlagwortauflistung dieses Blogs die Worte Kotze, Kunst und Opa Karl einträchtig nebeneinander stehen. Da muss ich erst mal drüber nachdenken...

Kommentare:

  1. ... muß ich da nicht. Mich nur erinnern reicht. Die einträchtige Schlagwortauflistung macht schon seinen Sinn. Für mich unvergessen ist OPA KARLs KUNSTstück sich, während einer Beratung mit mir Sprachlosen, den Kugelschreiber bis zum Anschlag spielerisch in das Ohr zu rammen und dabei nachdenklich in das Telefon zu KO... äh zu sprechen. Dies kleine Intermezzo war, und blieb für mich, einmalig. *g* Lang ist es her und sowieso verjährt.

    AntwortenLöschen
  2. Er ist schon kein schlechter Kerl... ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)