08.06.2011

Auf der Yacht nach Dr. Hossa

Na, wenn das mal nicht vollendedste Volkskunst verkörpert...


Fünf Sterne Deluxe »Auf der Yacht nach Dr. Hossa« (»Neo.Now«, 2000)

Kommentare:

  1. Spricht wie Mr. Pumpernickel ( kennst och, oder? ), sieht aus wie Quasimodo und will wohl nach mexiko zur Fiesta mit dem Hossa, Hossa-Plärrer?

    AntwortenLöschen
  2. Meinst du mit Mr. Pumpernickel Chris Howland? Wenn ja, den kenn ich! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Da lob ich mir das höhere Kulturgut Fix und Fax in der Atze, dem Comicmagazin meiner ganz frühen Jugend. Die konnten reimen! Ohne Krach! *g*

    AntwortenLöschen
  4. Oha, das ist dann aber wirklich schon ne Weile her. Um ehrlich zu sein, hatte ich die ganz verdrängt und mußte erstmal die Google-Bildersuche bemühen.

    Und der Krach ist KUNST! ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Wasn Trash! Großartig.
    Besonders der Miniinformant ... auf 0:56 ....
    Gibts noch mehr davon???

    AntwortenLöschen
  6. Und auch hier. Der Trash ist KUNST!

    Muss guggn, obs mehr gibt... ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)