21.06.2011

Piranha

Gestern endlich mal angeguckt: »Piranha«! Wollte ich schon lange mal getan haben und nach ausgedehnten Wochenendfeierlichkeiten, kann ne DVD im Halbliegen nicht verkehrt sein. In einem dieser, wie von Zauberhand erscheinenden Werbefenster wurde der Film einst mit dem sensationellen Slogan Brüste, Blut und böse Fische angekündigt, was irgendwie stimmt, auch wenn die Reihenfolge beliebig zusammensetzbar ist.

Die Handlung im Groben... Am Lake Victoria, wo sich ungezählte Studenten in eine risiege Spring Break Party stürzen, gibt es ein kleineres Erdbeben. Debei reißt eine Spalte zu einem unterirdischen See auf, wo Ur-Piranhas dank Kannibalismus überlebten. Die Viecher machen ab sofort auf alles Essbare im Wasser Jagd und, ja, es sind wirklich ALLE im Wasser, früher oder später. Mehr braucht man eigentlich nicht zu wissen.

Punkten kann der Streifen durch ziemlich detaillierte Splatter-Szenen, literweuse Blut und einer verschärften Metzelfrequenz, sowie mit einer popcorntauglichen Leichtigkeit. Außerdem sind die gefräßigen Hauptakteure gut gelungen und die Unterwasseraufnahmen sicher unrealistisch, dafür optisch trotzdem schön gelungen.

Oder, wie es ein YouTube-User treffend ausdrückte: theoretisch ist dieser film einfach nur bescheuert.. praktisch muss man ihn anschauen.

Trailer...



... und Link zu Wikipedia (Klick) und Blairwitch (Klack). Muss noch einen, als Original gehandelten Film aus dem Jahre 1978 geben, kennt den jemand? Mal gucken, was die Videothek des Vertrauens dazu sagt...

Kommentare:

  1. Der Slogan ist so sensationell, daß ich ihn mir am liebsten als Titel für meinen Blog klauen würde. Leider paßt er nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein Jammer! Wäre an sich keine große Sache, müsstest du halt mehr über Brüste, Blut und Fische berichten...
    ...weniger über Einkaufszentren und Friedhöfe, hehe...!
    So bleibts also bei Gräber, Edeka und Quietscheentchen... ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Einkaufsmarkt? Friedhof? Oder gibt es was neues von Aleksa? ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)