31.10.2012

Litany


Da man ja nie weiß, was der Weihnachtsmann die nächsten paar Wochen alles so anschleppt, kann es nicht verkehrt sein, sich selbst hin und wieder was unter den Baum zu legen. Diesmal diese todschnieke Vinylausgabe des besten Vader-Albums (kann man sich bei YouTube komplett anhören: [klickklack]) aller besten Vader-Alben allerzeiten... ;o)


Elf gepflegte Granaten in einer runden halben Stunde, so einen Hundertprozenter haben die Polen meiner bescheidenen Meinung nach davor und danach nie wieder eingetütet. Alleine die B-Seite enthält mit »North« und »Forwards To Die!!!« zwei ewige Klassiker, die in jeweils eineinhalb Minuten das auf den Punkt bringt, wovon andere Death Metal Bands nur träumen können. Großartig. Es freut sich! ;o)

Vader »Forwards To Die!!!« (»Litany«, 2000)

Kommentare:

  1. So, nach ein paar Ausflügen in die YouTube Welt denke ich, den Unterschied zwischen Death Metal und Black Metal begriffen zu haben. Jetzt darf ich das nur nicht untereinander verwechseln. In meiner Jugend war das alles weniger dramatisch. Da gabs nur Heavy Metal. Schöne alte Zeit ...

    AntwortenLöschen
  2. Dass früher ohnehin alles besser war (hab ich mir so sagen lassen) steht also fest. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. I actually like the diversity of genres in metal. But there are some stupid: "love metal" of that band called HIM. that is not a genre or style. it's Scheiße ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. or it´s a marketing gag. him sells... ;o)

      laughing out loud about »it's Scheiße«!!! great, baby! ;o)

      Löschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)