03.03.2012

Briesnitz, innerer Friedhof

Briesnitz hat zwei Friedhöfe, einen inneren, einen äußeren. Wahrscheinlich erhoben sich die Verblichenen eines Nachts aus ihren Gräbern und zogen die Merbitzer Straße hoch. Anders kann ich mir das momentan nicht erklären.

Hier ein paar Bilder vom inneren.



Marduk »Glorification Of The Black God« (»Heaven Shall Burn... When We Are Gathered«, 1996)

Kommentare:

  1. Der innere Friedhof genügte um 1900 nicht mehr den Qualitätsstandards einer modernen Beerdigung. Um die Kundschaft bei der Stange zu halten, eröffnete man halt auf der Merbitzer Straße den Äußeren. Der ist mit allen Schikanen gerüstet und hat sogar eine Bushaltestelle vor der Tür. Wie schon angemerkt, werde ich demnächst ergänzend tätig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Womit wir dann das erste blogübergreifende Projekt des Jahres angeschoben hätten. Soll ich noch nen Friedhofsblues verfassen? Wegen Multimedia und so? ;o)

      Löschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)