25.04.2012

Jubiläum! (verpasst)

Vor ner Woche wusste ich es noch, nun, das ohnehin kargmöblierte Oberstübchen wird auch nicht jünger, hab ich´s aber verpasst. Am 23. 4. 2009 gab es die ersten zwei Einträge im Channel666blog.

Da dieses Datum bereits verstrichen ist, kann ich mir es ja getrost schenken, irgendwelche warmen Worte in die Tasten zu hacken. Führt ja doch wieder nur zu Tränen! ;o) Wie auch immer... drei Jahre sind ne lange Zeit, die Buchstaben will ich jetzt nicht zählen, aber immerhin blicken wir inklusive, diesem hier, auf 967 Posts zurück, ne Menge Holz und alles im Dienste der Gehirnwasserabsenkung, hehe...

Kurzum: Dank allen, die sich das hier regelmäßig reinziehen, hier und da ihren Senf hinterlassen, meinen Mitstreitern vom Channel666 dafür, dass es sie gibt... und so weiter... Okay, jetzt darf meinetwegen doch geheult werden!!! ;o)


Karate Disco »Sonntagskind« (»Karate Disco«, 2008)

AUF EUCH, AUF UNS - CHEERS!

Kommentare:

  1. Dank angenommen. Wie ich gerade sehe, hat man den Channel666.blogspot auch umbenannt. Statt der mondänen *.com Endung gibts nun das poplige *.de. Nun gut, wir werden das Beste daraus machen und vor solchen Schicksalsschlägen ist halt keiner gefeit. Auf die nächsten Drei! Tusch! *schneuz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mir noch gar nicht aufgefallen, aber was soll´s - wahre Kunst braucht keine Endung! ;o)

      Löschen
  2. Karate Disco?? What name is it? xD But rules! You know? I hope that now Bayern win... I hate Real Madrid, I like Barça xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bayern wins... ;o)

      Karate Disco is in my opinion one of the greatest punk rock bands we have in germany!

      Löschen
  3. Hahah nice ;DD
    Is it U on this photo? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. No it is the pope himself, haha... no, that is a lie! it´s me, cheering to you! ;o)

      Löschen
  4. Und noch 'n Jubiläum! In den drei vergangenen Jahren ist doch tatsächlich einiges passiert. Auch wenn es der pure Zufall wollte, dass die kleine, aber feine Blogger-Clique hier nicht die Welt verändern kann ( wohl auch nicht will ), so hat der Austausch von Informationen und Meinungen dazu gehört, dass wir alle täglich ein wenig schlauer werden. Auch ohne den MDR, die "BLÖD"-Zeitung und sonstige Dummschwätzer der Medien-Mafia. Und da seit gestern Abend ( 23.16 Uhr ) nun fest steht, die Wunder gibt es doch, gebe ich meine Verweigerungshaltung - zumindest temporär - auf und erkläre mich für den 19.05.2012 ab 20.15 Uhr zum FCB-Sympathisanten ( natürlich ohne Weißwurst, Hefeweizen und Trikot von Schweinsteiger ).
    Will sagen: Mache weiter so, mein Lieber!

    AntwortenLöschen
  5. hui, 3 jahre klingen irgendwie voll wenig. aber auch irgendwie viel. komisch, ne? herzlichen nachwunsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. drei jahre sind gemessen an zum beispiel dem dreißigjährigen krieg natürlich nur ein fliegenschiss, aber immerhin, es gibt den blog immernoch. so fangen lebenswerke an, hehe... und: schön, dass du noch dabei bist! ;o)

      Löschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)