24.04.2012

Manowar


Manowar »Black Wind, Fire And Steel« (»Fighting The World«, 1987)

Mehr Manowar hören... Guter Vorsatz fürs kommende Jahr. Let´s sing a fighting song! ;o)


Manowar »Holy War« (»Fighting The World«, 1987)


Großartig!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Of course, Blackie ist a real cool guy...
      ...but I love »Fighting The World«!!! ;o)

      Löschen
    2. Oh! Realy I've never listened Manowar O.O

      Löschen
    3. Oh no, but you should do this, everyone should listen to Manowar, haha!

      Löschen
  2. Da der alte PC - " Zosse " mit dem XP prof. rechts von mir immer noch beim Aufrufen Deiner Seite spinnt, muss es jetzt eben mit dem Linux Ubuntu gehen. Na, wer sagt's denn?
    Deshalb ein langsamen Aufarbeiten Deiner kreativen Kreationen:

    Odalheim: Hmmmmh, Death-Metal, well? Irgendwie schon gehört. Als uralter Hardrocker wippt der Rechte natürlich mit. Naja, dat Headbanging geht auch hier vor der Gitarren-Virtuosität.Aber die Richtung machtś eben! Prima Stück aus der unendlich umfangreichen Schatulle der Todessüchtigen.

    Manowar: Jau, zurück inne 80er mit BFBS, Studentenwohnheim und der Mondayevening-Show oder dem Wednesdayevening-Special.Saubere Hard-Rock-Metal-Mucke. Die Formation gibt's ja auch schon 'nen paar Jährchen. Haben sich wohl musikalisch und auch personell ein paar Mal gehäutet. Nothin'to say!

    Die Kollegen aus Schweden fallen qualitativ etwas ab. Dat is 'nen bisken, wie in 'ne Mannesmann-Röhre aufgenommen. Trotzdem geht auch in die schon älteren Gehörgänge gut rein.

    Fazit: Minoritäten-Geschmack im 12 Jahr des 3. Jahrtausends, jenseits der Weichspüler - RTL - DSDS - Darbietungen und der in die Jahre gekommenen Pop-Queens a'la Madonna pp.

    Ich frage mich allerdings immer noch, wie Metal-Music mit ESC-Massenhypnose geschmacklich unter einen Hut zu bringen sind. Na, ja, ich glotze im kommenden Monat ja auch, vergesse es dann aber sehr schnell.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm ja, neben Metal, Punk und eben ESC, hab ich auch noch ein ausgewachsenes Schlagerfaible (bis maximal 1990 allerdings nur, was danach kam, war Verrat am deutschen Schlager, haha) und noch diverse andere musikalische Interessenleichen im Keller, dessen einziger Ausgang durch diesen Blog führt... ;o)

      Aber: ich freu mich, wenn du mitwippst!

      Löschen
    2. Ach so, PS: Spinnt der nur beim Ch666blog, oder allgemein? Das würde mich dann doch interessieren...

      Löschen
  3. Nachtrag:
    Dat " Youtube " - Urteil kennst Du? Müssen wir uns Sorgen machen, dass hier demnächst eine weiße Fläche erscheint????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich war gerade so was von medienmäßig untertage, ich kenne das Urteil nicht. Aber egal, wenn uns irgendwer irgendwas nicht hören lassen will, dann singen wir halt selber. Dann werden die sich das ganz schnell anders überlegen, hehe...

      Löschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)