02.05.2011

neulich bei Frau Holle

6 Jahre hat es gedauert, dann wurde Polen-Paule (Karol Józef Wojtyła) selig gesprochen. Wäre im Falle Osama BL (Usāma ibn Muhammad ibn Awad ibn Lādin) 2017. Noch lang hin, aber manchmal zahlt sich Geduld ja aus. Ob die beiden ihre ungewaschenen Füße von der selben Wolke baumeln lassen? Man will es gar nicht wissen...

Kommentare:

  1. Das war eine Blitzseeligsprechung erster Güte. Normalerweise wartet man ein paar hundert Jahre darauf. Demzufolge dürfte die Heiligsprechung ins Haus stehen. Den Christen gehen langsam die Superstars aus, also muß Polen-Paule *g* ran, bevor bei der Konkurrenz, im islamisch motivierten, radikalen Fundamentalismus der Bomben-Osama das Rennen macht. Die Formel1 unter den zu Gedenkenden tagt gerade sozusagen.

    AntwortenLöschen
  2. Bleibt spannend. Hoffentlich bleibt Franz Beckenbauer noch eine Weile unter den Lebenden. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Nun, der Eine war Pope, der Andere popelte im TV vor sich hin, ehe er zum "Kaiser", zur "Lichtgestalt" empor gehoben wurde. Gut Ding braucht Weile.

    AntwortenLöschen
  4. Hoffen wir für alle beteiligten das beste! ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)