06.04.2011

Bible Compilation

Im ewig musikalisch erfrischenden Darkthrone-Blog gibt es eine, von Fenriz himself zusammengestellte Compilation (komplett nennt sich das »The Bible Compilation by Fenriz«), mit 60er und 70er-Perlen zum Download. Sehr interessant und abgefahrenes Zeug dabei, reinhören lohnt sich. Zu lesen gibt es auch noch ne Menge, der Meister hat Liner Notes in Form einer Textdatei beigelegt.

Mein persönlicher Favorit ist momentan das letzte Stück, »The Bomber« von James Gang. Die blanke Hypnose mit Bolero-Versatzstücken, hehe...

Trackliste...

01. WICKED LADY “Out of the Dark” 1968 UK
aus “The Axeman Cometh”

02. MERLIN “Space Raider” 1974 UK
aus “Merlin”
03. DIRTY TRICKS “Armageddon (Song for a Rainbow)” 1976 UK
aus “Night Man”
04. ICE CROSS “Jesus Freaks” 1978 IS
aus “Ice Cross”
05. WARLORD “Face of the Sun” 1974 UK
aus “Warlord”

06. SIMON DUPREE & THE BIG SOUND “Kites” 1967 UK
aus “Kites” compilation
07. HIGH TIDE “Futilist’s Lament” 1969 UK
aus “Sea Shanties”
08. HORSE “Sacrifice” 1970 UK
aus “Horse”
09. BUFFALO “Leader” 1972 AU
aus “Dead Forever…”
10. STRAY “Sister Mary” 1971 UK
aus “Saturday Morning Pictures”
11. ATOMIC ROOSTER “Death Walks Behind You” 1970 UK
aus “Death Walks Behind You”
12. JAMES GANG “The Bomber” 1970 USA
aus “James Gang Rides Again”



Simon Dupree & The Big Sound »Kites« (1967)

Kommentare:

  1. Prima Mucke- Na, ja, als 70er-Fan lässt sich das soooooo leicht sagen. 10-12 liegen bei mir auch im Archiv und sind mir live noch in guter Erinnerung.2,8 und 9 waren im Eichenring in Schessel bei HB am abrocken- habe ich leider damals wegen Megastau verpasst! Mann, wat warn wär tjung!

    AntwortenLöschen
  2. Da bist du quasi Zeitzeuge. Für mich ist das größtenteils unbekannter Stoff, was die Sache aber nicht minder interessant macht. Man lernt nie aus!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für´s Gespräch! ;o)